Raucherentwöhnung


 RAUCHFREI

 

Raucherentwöhnung – Erfolgreich aussteigen

 

 

 

 

 

Die hynotherapeutische Raucherentwöhnung ist eine moderne Kurzzeittherapie, die auf der therapeutischen Hypnose beruht. Das Geheimnis des Erfolges liegt darin, dass in der Anwendung der modernen Hypnosetherapie unbewusste Fähigkeiten aktiviert und für Sie genutzt werden, damit Sie rauchfrei bleiben können.

 

Ablauf der hypnotherapeutischen Raucherentwöhnung:

 

Die Kurzzeittherapie umfasst vier Sitzungen unterschiedlicher Dauer. 

 

1. Sitzung

Die erste dauert in der Regel 1,5 – 2 Stunden. In dieser Sitzung machen Sie bereits Ihre erste Erfahrung mit der Hypnose.

 

Wir nutzen die Sprache des Unbewussten, das durch Symbole, Bilder und Geschichten spricht. Wir erstellen erfolgreiche Zukunftsbilder und werden in Trance, wenn Sie bereit dafür sind, Ihren sicheren Entspannungsort aufbauen.

 

Veränderung kann dadurch geschehen, dass gewohnte Muster unterbrochen und neue Lösungswege im Gehirn angelegt werden.

 

Nach dieser ersten Sitzung schlafen Sie eine Nacht darüber und entscheiden sich am nächsten Tag, ob Sie diesen Weg in ein rauchfreies Leben weiter gehen wollen.

Wenn Ihre Entscheidung für ein rauchfreies Leben ausfällt, bedeutet das für Sie, dass Sie drei weitere Sitzungen á 60 Minuten in einem Abstand von je einer Woche wahrnehmen. Sie rauchen dabei bis nach der letzten Sitzung weiter. 

 

2. Sitzung

In dieser Sitzung werden Sie in Trance an Ihrem sicheren Entspannungsort mit Ihrem Unbewussten zusammen den Tag herausfinden, der für Sie der richtige Tag ist, erfolgreich auszusteigen.

Sie erlernen eine Form der Selbsthypnose, die Sie auch zuhause auf Ihrem Weg in ein rauchfreies Leben unterstützt.

 

3. Sitzung

Nun kennen Sie schon die wohltuende Wirkung der Hypnose und der Selbsthypnose. So können Sie, wenn Sie es zulassen in einer tiefen Trance mit den gesunden Anteilen in Ihnen in Verbindung kommen …. Dadurch werden auch die Selbstaufmerksamkeit und das Selbstvertrauen gestärkt.

Die 3. Sitzung beinhaltet auch die Rückfallprophylaxe.

 

4. Sitzung

In einer wohltuenden Hypnose werden Ihre innere unbewusste Kraft und die Selbstliebe gestärkt. Lösungswege im Gehirn werden angelegt.

Die Verabschiedung der Zigarette wird vorbereitet und im Unbewussten verankert.

Sie sind nun bereit  in einem Verabschiedungsritual Ihrer Wahl, die Zigarette zu verabschieden, damit Sie endlich frei sein können und selber entscheiden können, frei zu bleiben.

 

Sie bezahlen für die erste Sitzung (1,5 – 2 Stunden) 140,00 Euro und für die 3 nachfolgenden Sitzungen je 70,00 Euro (je 1 Stunde). Das Honorar ist beim jeweiligen Termin zu begleichen.

 

Das Rauchen wird immer teurer. So gibt ein durchschnittlicher Raucher im Laufe seines um ca. 7 Jahre kürzeren Lebens, im Vergleich zu den 350,00 € der Raucherentwöhnung, ca. 80.000 € für Zigaretten aus.

 

(Stand 01.04.2017)