Honorar


Eine  Therapiestunde dauert 60 Minuten.

 

Die Dauer der einzelnen Settings variiert und wird individuell mit Dir zusammen angepasst. 

 

Für eine erste Orientierung nutze bitte die Möglichkeit einen Termin für ein Erstgespräch (60 Minuten) zu vereinbaren. 

 

Die Arbeit  mit Hypnose und ergänzenden Therapiemethoden ist generell eher auf eine möglichst kurze Therapiedauer ausgelegt.

 

Mein Grundsatz ist: So viel wie nötig, so wenig wie möglich.

 

Es können manchmal eine oder wenige Sitzungen ausreichend sein, um Anstöße für eine Veränderung zu geben.

 

Meine Preise:

 

Leider sieht das Wettbewerbsrecht (HWG - Gesetz über die Werbung im Bereich des Heilwesens) es inzwischen nicht mehr vor, dass ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG) therapiebezogene Preise auf der Website veröffentliche.

 

Bitte rufe mich an, schreibe mir eine Email oder Whatsapp und ich gebe dir gerne eine unverbindliche Auskunft.

 

Mail:          info@kant-hp-psych.de

Festnetz:   07561-9759901

Mobil:        0177-2641482

 

 

 

Studenten, Arbeitslose, Alleinerziehende, Kinder/Jugendliche können nach Absprache mit mir einen Nachlass erhalten. Bitte scheue dich nicht, mich deswegen anzusprechen.

 

 

 

 

Du musst einen vereinbarten Termin verschieben?

 

Teile mir bitte Deine Absage bis mindestens 24 Stunden vor der Sitzung mit. So gibst Du anderen Klienten die Chance, den freigewordenen Termin wahrzunehmen.

Bitte habe Verständnis dafür, dass ich bei einer kurzfristigeren Absage (weniger als 24 Stunden vor dem Termin) 50% des Honorars berechnen muss. Nicht wahrgenommene Termine berechne ich mit dem vollen Honorar.

 

 

Dies ist eine Selbstzahler-Praxis. Da ich privat mit Dir abrechne, ist es mir möglich eine individuell auf Dich abgestimmte Therapie anzubieten. Die Leistungsabrechnung erfolgt direkt zwischen Dir und mir.

Selbstverständlich bekommst Du eine Rechnung, so dass Du das Honorar für die Therapie bei der Einkommenssteuer als Krankheitskosten (§ 33 EStG – außergewöhnliche Belastungen) geltend machen kannst. Bitte informiere Dich  hierzu bei Deinem Finanzamt bzw. Steuerberater.

Obwohl ich wissenschaftlich fundierte Methoden anwende, werden meine Leistungen in der Regel nicht von den Gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Ausnahmeregelungen kann es in Einzelfällen geben. Von Privaten Krankenversicherungen und Privaten Zusatzversicherungen können psychotherapeutische Leistungen von Heilpraktikern für Psychotherapie anteilig erstattet werden. Da dies sehr individuell geregelt ist, erfrage die Möglichkeiten bitte bei Deinem Träger, "bevor" Du einen Termin vereinbarst. In den meisten Fällen ist das Honorar für meine Dienstleistung von Dir selbst zu tragen oder wird nur anteilig erstattet.