Kurs zur Entdeckung und Entwicklung der Selbstliebe - 5 Termine


Stärkung der Selbstliebe - Freundschaft zu sich selbst aufbauen

 

Was ist Selbstliebe? - Selbstliebe ist die Fähigkeit, sich selbst liebevoll anzunehmen, mit allen Stärken und Schwächen, sich selbst zu achten und zu respektieren.
Selbstliebe heißt nicht, dass du die ungeliebten Aspekte und Schwächen ausblendest, es bedeutet, dass du lernst, diese als Teil deiner Person anzunehmen.
Selbstliebe wird gerne mit Selbstverliebtheit verwechselt und beim Begriff der Selbstverliebtheit haben wir das Gefühl, dass dies doch eigentlich nichts Gutes oder Erstrebenswertes ist. Aber diese zwei Begriffe sind so weit voneinander entfernt wie der Nordpol vom Südpol.
Ich liebe mich so wie ich bin - mit all meinen Schwächen, Ecken und Kanten! Was so leicht dahin gesagt wird, lässt sich in der Realität oft schwer oder gar nicht umsetzen.
In diesem Kurs geht es daher darum, sich mit Hilfe der Hypnose und weiterer Übungen auf den Weg zu machen, sich selbst anzunehmen, sich selbst zu achten und zu respektieren. Du lernst, dass Liebe und geliebt werden nichts mit Leistung und Perfektion zu tun hat.

 

 

 

 

Ich freue mich darauf, dich in meinem Kurs begrüssen zu dürfen!

 

 

Termine und Preise findest du, wenn du hier klickst!